Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/lenn

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wasserfälle

Hallo Frostbeulen!

Heute haben wir Kozoleks Adventure-Tours gemacht. Die Grundidee war wirklich gut: ein Ausflug zu den Wasserfällen von Callosa. Nur ca. 30 Kilometer von uns entfernt. War wirklich prima. Es ist wunderschön dort und man kann zwischen den Wasserfällen herumkraxeln. Okay, für Mama war das Wasser mit knapp 18 Grad deutlich zu kalt, aber Henrik und mich kann sowas ja nicht schocken. Mein Bruder ist ja sooo mutig! Er ist bis zu den großen Wasserfällen geschwommen und sogar vom Sprungbrett gesprungen! Wow!

 

Auf dem Rückweg wollten wir dann eine Abkürzung nehmen.Ohne Navi, ohne Karte und ... so ziemlich ohne Plan. "Rein gefühlsmäßig müssten wir hier rechts abbiegen..." entschieden Mama und Papa. Das haben sie dann auch gemacht und sind - sehr selbstbewusst - eine dreiviertelstunde lang durch die Berge gekurvt. Wir hatten fürchterlichen Hunger, es wurde immer dunkler und die Gegend immer einsamer. Nach 45 Minuten also haben es Mama und Papa dann eingesehen und haben endlich umgedreht. Nach weiteren 45 Minuten waren wir dann wieder an den Wasserfällen und von da aus den "sicheren" Weg Richtung Moraira (okay, auch da haben wir uns nochmal kurz verfahren). Es war inzwischen mitten in der Nacht und ich war soooo müde. Aber Papa hatte mir ein RIESEN-Schnitzel versprochen, dafür, dass ich so lieb und ohne Quengeln die ganze Fahrerei mitgemacht habe. Also habe ich mich mit aller Kraft wachgehalten.

 Es war kurz nach 23 Uhr, als wir endlich das Restaurant erreichten (das glücklicherweise bis 24 Uhr aufhat). Und endlich bekam ich mein Riesen-Schnitzel. Da hat sich das Rumgekurve doch gelohnt! Irgendwann gegen halb 1 bin ich dann todmüde in mein Bett gefallen. Was ein aufregender Tag!

15.7.09 23:59
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung